Montag bis Freitag: 8.00 – 14.00 Uhr
(Termine gerne auch nach Vereinbarung)
Tel.: 0761 – 201 7350
E-mail: verena.metzger@nachbarschaftswerk.de

Mein Name ist Verena Metzger, ich bin Diplom-Pädagogin. Seit November 2015 bin ich an unserer Grundschule Schönbergschule als Schulsozialarbeiterin tätig. Montags bis freitags stehe ich den Kindern, ihren Eltern und dem Lehrerkollegium als neutrale Ansprechpartnerin beratend zur Seite. Bei Fragen rund um die Familie, die Schule und den Schulalltag biete ich gerne Hilfestellung.

Tut sich ein Kind z.B. schwer im Umgang mit anderen Kindern, gibt es heftige, wiederkehrende Konflikte, die nicht alleine gelöst werden können oder hat ein Kind familiäre Probleme, die es sehr belasten, unterstütze ich es im Rahmen der Einzelfallhilfe. Ich suche gemeinsam mit dem Kind und ggf. den Eltern oder der Lehrerin nach neuen Lösungswegen. Die Gespräche unterliegen der Schweigepflicht.

Zudem unterstütze ich Kinder in Projekten im Klassenverband und in Kleingruppen. Ziel des kontinuierlich angebotenen Projektes ‘Soziales Lernen‘ ist es, den Kindern eine Vorstellung von ihrer Rolle zu vermitteln, die Selbstreflexion zu fördern, eigene und fremde Stärken und Schwächen zu erkennen und zu tolerieren und gegenseitige Unterstützung einzuüben. Langfristig soll so das Klassenklima positiv beeinflusst und der Zusammenhalt gestärkt werden. Verhaltensweisen wie der Einsatz von Gewalt und Mobbing soll vorgebeugt werden.

Darüber hinaus bin ich mit den Institutionen im Stadtteil vernetzt. Bei Bedarf kooperiere ich mit außerschulischen Partnern wie Facheinrichtungen, der Jugendhilfe, dem Jugend- und Kinderhaus Freiburg-St.Georgen, ÄrztInnen u.a.

Alle Kinder, Eltern und LehrerInnen, die im Umfeld der Schönbergschule leben und arbeiten, sind herzlich eingeladen mich jederzeit anzusprechen.

Ihre Schulsozialarbeiterin
Verena Metzger

Schönbergschule
Schulstraße 8
79111 Freiburg